top of page
Hintergrund Grafik dunkelgrau

Sa., 23. Nov.

|

Soziokulturelles Zentrum Alte Brauerei

REBECCA MARIA SALENTIN | IRON WOMAN

Lesung

REBECCA MARIA SALENTIN | IRON WOMAN
REBECCA MARIA SALENTIN | IRON WOMAN

Zeit & Ort:

23. Nov. 2024, 19:00

Soziokulturelles Zentrum Alte Brauerei, Geyersdorfer Str. 34, 09456 Annaberg-Buchholz, Deutschland

Das erwartet euch:

Bei ihrem letzten Besuch stellte uns REBECCA MARIA SALENTIN ihren Freundschaftsroman „Klub Drushba“ vor, in welchem Sie den Fernwanderweg Eisenach-Budapest – kurz EB – ohne vorheriges Training, mit viel Angst, aber dennoch mit starkem Willen innerhalb von drei Monaten durchzog.

Angestachelt vom Erfolg ist Rebecca abermals dem Ruf des Fernwehs verbunden mit dem Verlassen der eigenen Komfortzone gefolgt. Nur diesmal auf einem so leicht wie möglich bepackten Fahrrad entlang der ca. 10.000 Kilometer langen Route des ehemaligen Eisernen Vorhangs. Für die jüngeren unter euch: Die Grenze des Kalten Krieges mitten durch Europa. Auf dem Iron Curtain Trail werden 20 Länder vom Schwarzen Meer bis zur Barentssee durchradelt. Rebecca erzählt in „Iron Woman“ nicht nur von fast unpassierbaren Grenzen, eisigen, einsamen Nächten, sondern auch von unerwartet schönen Landschaften & Geschichten hinter Begegnungen, die viel zum Nachdenken – besonders über die eigene Herkunft – anregen.

Rebecca Maria Salentin lebt als Autorin in Leipzig, ist Initiatorin & Moderatorin der Literaturshow „Die schlecht gemalte Deutschlandfahne“ & führte die Geschicke des Sommercafés „ZierlichManierlich“. Dann wanderte sie los. Zuletzt erschienen neben Essays & Kurzgeschichten der Roman "Schuld war Elvis" (Bertelsmann) & "Im Himmel gibt es kein Bier" (Literaturquickies).

Webseite | Instagram | Verlag

VVK 12 € zzgl. Gebühr | AK 18 € Hier Tickets sichern!

Einlass 19:00 Uhr | Beginn 20:00 Uhr

Diese Veranstaltung teilen

Hintergrund Grafik dunkelgrau

Ticketshop

Karten für unsere Veranstaltungen kannst Du bequem von zu Hause als E-Ticket downloaden. Hier geht's zum Shop!

bottom of page